Leidenschaft, Romantik und unerwartete Schicksalswendungen

Statsistisch lesen Frauen mehr als Männer. Und Gelegenheiten für ein gutes „Frauenbuch“ gibt es in nächster Zeit vielfach – ob zum Internationalen Frauentag am 8. März, zum Muttertag im Mai oder in Vorfreude,endliche wieder mit Muße in der Sonne zu sitzen. Viele Frauen lieben Beziehungsgeschichten, menschliches Schicksal, mal leidenschaftlich und romantisch, gewürzt mit den menschlichen Abgründen und Bosheiten, die es für ein Happyend zu überwinden gilt. Diese Mischung beherzigt Bianca Birkorth: Mit ihren unterhaltsamen und spannenden Romanen folgt Birkorth im Stil großen Vorbildern wie Rosamunde Pilcher oder Inga Lindström, doch ihre Geschichten sind bodenständig und an Orten in Deutschlands verankert.

„Wenn Wunder wahr werden“ (ISBN: 978-3-95716-330-1, Verlag Kern) entführt die Leserinnen und Leser unter anderem nach Helgoland und ans Mittelmeer. Sandy und Mandy, zwei junge Mädchen, lernen sich im Internat in Bremen kennen. Sie verstehen sich blendend, doch nach dem Abitur scheinen sich ihre Wege zu trennen. Umso mehr begeistert sie, dass sie sich zufällig wieder treffen, als sie beide ein Biologiestudium beginnen. Ein Unglück enthüllt ein großes Familiengeheimnis, das ihr bisheriges Leben bis in die Grundmauern erschüttert. Sie können es nicht fassen. Auf der Suche nach ihrer Familiengeschichte führt sie eine Serie von dramatischen Wendungen nach Kroatien und Mallorca. Wem können  sie vertrauen? Es beginnt ein Kampf mit Eifersucht, Betrug und Misstrauen und schließlich finden sie beide ihre große Liebe.


Eine märchenhafte Erbschaft und mysteriöse Beobachtungen, die das Vertrauen der aufrichtigen Erzählerin erschüttern: Aus diesen Zutaten hat Bianca Birkorth ihren Roman „Das Glück hat viele Facetten“ gemixt (ISBN 978-3-95716-274-8). Die Handlung entwickelt sich rund um turbulente Verwechslungen und Verwirrungen und vielen glücklichen Facetten hin zum Happy-End.

Elli und Heiko sind nicht reich, aber ein glückliches Paar. Als Heiko die Gelegenheit geboten wird, sich beruflich weiter zu entwickeln, steht ein Umzug nach Hamburg an. Ausgerechnet zu diesem Zeitpunkt erbt Elli von einer entfernten, fast vergessenen Verwandtschaft eine noble alte Villa im Hamburg, mit Butler und Haushälterin. Wahnsinn, sie können ihr Glück kaum fassen – es ist wie in einem Märchen! Alles wäre wunderbar, wenn Heiko nicht allem Anschein nach ein Doppelleben führen würde und offenbar in zwielichtigen Kreisen unterwegs ist…

Wie alle Bücher aus dem Verlag  Kern sind diese Romane auch als E-Books erhältlich. Alle Print-Ausgaben können im Online-Shop verlag-kern.de/shop/ schnell, bequem und portofrei (innerhalb Deutschland) direkt ab Verlag bestellt werden.  Natürlich kann man die Titel des verlag-kern.de auch im Buchhandel vor Ort und online erwerben.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Verlag Kern GmbH
Bahnhofstraße 22
98693 Ilmenau
Telefon: +49 (3677) 4656390
http://www.verlag-kern.de

Ansprechpartner:
Ines Rein-Brandenburg
PR
Telefon: +49 (3677) 4656390
E-Mail: kontakt@verlag-kern.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel