Welcome Center Kieler Förde ab 17.5. ganztägig für Besucher*innen geöffnet

Ab dem 17. Mai 2021 dürfen in der Landeshauptstadt Kiel wieder Gäste in Hotels und Privatunterkünften übernachten. Auch die Gastronomie darf dann wieder vollständig öffnen.

Das Team im Welcome Center Kieler Förde freut sich auf den touristischen Re-Start und hat ab Montag, 17.5. vollumfänglich für Besucher*innen geöffnet, hilft bei der Unterkunftssuche und gibt wertvolle Tipps für Aktivitäten in der Stadt, die dann wieder möglich sind.

Öffnungszeiten Welcome Center

Montags bis freitags von 09:30-18:00 Uhr sowie samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.

Auch die Tourist-Information Heikendorf empfängt die Gäste ab Mitte Mai mit verlängerten Öffnungszeiten: Montags bis freitags von 10:00-12:30 Uhr und 15:00 bis 17:30 Uhr sowie samstags und sonntags von 13:00 bis 17:00 Uhr. Ab dem 1.6. verlängert sich die Öffnungszeit unter der Woche bis 18 Uhr.

Das Angebot der Luca-App bietet allen Besucher*innen einen einfachen und schnellen Check-In. Zusätzlich sorgen die neuen HEPA-Luftfilter für frische und saubere Luft im Welcome Center Kieler Förde und filtern Viren, Bakterien und Allergene aus dem Raum.

Über den Kiel-Marketing e.V.

Kiel-Marketing ist als Verein und als GmbH organisiert. 400 Unternehmen, Institutionen, Bürgerinnen und Bürger, sowie die Landeshauptstadt in der GmbH als Gesellschafter bringen Geld und Engagement mit einem gemeinsamen Ziel zusammen: Kräfte und Mittel bündeln, damit Kiel gewinnt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kiel-Marketing e.V.
Andreas-Gayk-Straße 31
24103 Kiel
Telefon: +49 (431) 679-100
Telefax: +49 (431) 679-1099
http://www.kiel-sailing-city.de

Ansprechpartner:
Eva-Maria Zeiske
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (431) 6791026
E-Mail: e.zeiske@kiel-marketing.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel