Strom per Innovation

Photovoltaikanlagen auf Dächern oder grünen Wiesen sind längst ein alter Hut. Völlig neu hingegen ist es, dass es für besonders innovative Photovoltaikprojekte einen extra Fördertopf geben soll. In Österreich nimmt man sich nun besonderer Projekte an – Projekten mit Mehrwert für die breite Masse.

Gefördert werden sollen mit diesen Mitteln aber keine Speziallösungen. Im Mittelpunkt stehen vor allem Projekte, die multiplizierbar und an vielen Stellen anwendbar sind. Insgesamt steht ein Fördervolumen von zehn Millionen Euro zur Verfügung – die Auswahl förderbarer Projekte erfolgt durch eine Fachjury.

Die Zukunft des Parkens

Bereits seit geraumer Zeit plant die international tätige Sun Contracting AG eine innovative Lösung zur Stromgewinnung aus Photovoltaik: Die SUN CARPORTS. Hauptaugenmerk bei diesen Photovoltaikprojekten liegt auf bereits bestehenden Parkplätzen und Überdachungen von Autostellplätzen. Zusätzlich zum Schutz vor Wind und Wetter kommt der positive Effekt der Produktion von sauberer Solarenergie dazu.

Vielseitig anwendbar

Besonders weitgefächert ist die Zielgruppe für Carports mit Photovoltaikanlagen: Von Autohäusern und öffentlichen Parkplätzen über Supermärkte, Einkaufszentren bis hin zu Park & Ride Flächen. Nicht nur multiplizierbar sind diese als Contracting projektierten Photovoltaikanlagen – sie sind auch erweiterbar: Künftig kann jederzeit eine Ladestation für Elektrofahrzeuge ergänzt werden.

Keine Kosten

Der große Vorteil, den Contracting Projekte mit sich bringen, ist, dass die Kosten für Material, Montage, Betrieb und Instandhaltung bei der Sun Contracting AG bleiben, der Besitzer der verbauten Fläche also keinerlei Kosten oder finanzielles Risiko trägt. Ein Eigenverbrauch der erzeugten Energie ist nicht notwendig, der Strom wird zur Gänze ins öffentliche Netz eingespeist. Die ideale Option also, um auch über Parkflächen Strom zu erzeugen.

Über die Sun Contracting AG

Die Sun Contracting Unternehmensgruppe ist bereits seit über elf Jahren eine fixe Größe in der Photovoltaikbranche und vor allem im deutschsprachigen Raum durch Photovoltaik Contracting bekannt. In Österreich, Deutschland, Liechtenstein und Slowenien betreibt die Sun Contracting Gruppe 309 Photovoltaikprojekte als Contracting und hält in diesen vier Ländern bei einer installierten und projektierten Photovoltaikleistung von 86,4 Megawattpeak. Neben Errichtung und Betrieb von Photovoltaikprojekten ist die Sun Contracting AG auch Emittentin nachhaltiger Investments. Derzeit liegen, neben einem Nachrangdarlehen, vier Anleihen zur Zeichnung auf. Notifiziert und daher zeichenbar sind diese Anleihen in insgesamt 15 europäischen Ländern noch bis Herbst 2021 online, direkt bei der Emittentin.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Sun Contracting AG
Austrasse 14
FLFL-9495 Triesen
Telefon: +41 (44) 55100-40
http://www.sun-contracting.com

Ansprechpartner:
Victoria Nömayr
Telefon: +41 44 55 100 40
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel