Kompakttraining Online-Seminare – Weiter-Bildung durch digitale Schulungen. Kundenfeedback erstklassig für didaktisch interaktives Kurskonzept

Kompakttraining GmbH & Co. KG hat lange gewartet und geforscht, bevor man sich mit einem eigenen digital-didaktischen Produktformat auf den Markt begeben hat.

Chaotisches Wettbewerbsverhalten – Schlechte Bildungsqualität

Vor allen Dingen waren didaktische Bedenken Hauptgründe dafür, dass die digitalen Pioniere der Personalentwicklung sich nicht sofort in das ungeordnete Marktgeschehen der Weiterbildungsszene mit hineingeworfen haben.


Gleiches konnten die Hamburger Personalentwickler bei den ganz großen Verlagswettbewerbern feststellen, „die bis dato auch aus Wartepositionen heraus dem bunten Marktgeschehen beobachtend folgten“, so der Geschäftsführer Dipl.-Kfm. Ingo Scheider der Kompakttraining.de aus Hamburg.

Die Hamburger haben viele digitale Kurse besucht, die kostenlos ohne große Veranstalteraufmerksamkeit durchgeführt wurden. Fazit: Monologe Vorträge mit simpler Digitaltechnik, kostenlos abgerissen durch Phrasen dreschend agierende Kursleiter/innen (Selbstdarstellung bei XING oder LinkedIn) – PowerPoint-Präsentationen in anderer digitalen Umgebung ohne Teilnehmerbezug oder Interesse an Interaktion mit den Kursteilnehmern.

Schnelle Entwicklung eigener digital interaktiver Kurse

Schnell war klar: das kann nur den hart erarbeiteten exzellenten eigenen Ruf für hochwertige Bildungsarbeit der Hamburger ruinieren und die Existenz der Marke durch den kostenlosen Bildungsschrott gefährden.

Der Weiterbildungsanbieter aus Hamburg musste handeln, damit die Beschäftigungsverhältnisse des angestellten Trainer-Teams gewährleistet werden können.

In einem nun mit Hochdruck vorangetrieben strategischen Projekt wurde mit zwei zentral gesteuerten Kernteams an dem berühmten Kompakttraining-Weg für ein markt- und onlinetaugliches Produktkonzept gearbeitet.

Das Technologie-Team übernahm die Verantwortung für ein eigenes Broadcasting-Studio. Die Schwerpunkte lagen auf exzellenter Ton- und Licht- sowie stabiler Übertragungstechnik und digitaler Dokumentation der Online-Schulungen. Darüber hinaus galt es, Wege für eine verzögerungsfreie Echtzeit-Kommunikation mit den Kursteilnehmern umzusetzen.

Mit dem Kernteam der Kommunikationstrainerin und Führungstrainer wurde an dem didaktisch interaktiven digitalen Kursablauf gearbeitet.

Pilot-Seminare im digitalen Format begeistern sofort Teilnehmer

Die Mühen haben sich gelohnt und startete mit großem Erfolg: Ein führendes IT-Systemhaus bucht nach Pilot-Seminar sofort und umfassend weitere Schulungen – das Trainer-Team war sehr zufrieden mit dem Feedback der Teilnehmer und hat weiter große Lust auf die neue Art der Bildungsarbeit.

Gleichwohl merkt die Geschäftsführung an, dass es für die Trainer deutlich anspruchsvoller ist, im virtuellen Seminar-Raum interaktiv zu arbeiten. Erhol-Zeiten und Nacharbeiten werden für die digitalen Kurse ausgeweitet – das eigene betriebliche Gesundheitsmanagement für die eigenen Trainer ist im digitalen Bereich nun anders geregelt worden.

Digital und analoge Zukunftsstrategie der Personalentwicklung

Die Kompakttraining GmbH & Co.KG arbeitet bereits an der Zukunftsperspektive. „Online-Seminare werden unsere Produktpolitik ergänzen, uns noch mehr Flexibilität im Sinne einer prioritären Kundenzufriedenheit und stabilen Veranstaltungsterminen ermöglichen“, so der Geschäftsführer Dipl.-Kfm. Ingo Scheider abschließend, über die Strategien zukünftiger qualitativer Bildungsarbeit.

Über die Kompakttraining GmbH & Co. KG

Seit 2004 bietet der nach DIN ISO 9001:2015 zertifizierte Seminaranbieter aus Hamburg Soft- und HardSkill-Seminare und Schulungen in den Metropolen Deutschlands an. Die Hamburger sind Spezialisten für offene Seminare sowie Inhouse-Schulungen als Präsenz und Online-Kurse speziell für Auszubildende, Fachkräfte, Experten bis hin zu Führungskräften.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kompakttraining GmbH & Co. KG
Banksstr. 6
20097 Hamburg
Telefon: +49 (40) 8081375-0
Telefax: +49 (40) 8081375-41
http://www.kompakttraining.de

Ansprechpartner:
Ingo Scheider
Geschäftsführer
Telefon: +49 (40) 8081375-0
Fax: +49 (40) 8081375-41
E-Mail: Ingo.Scheider@kompakttraining.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel